• Home
  • News
  • Einrasten und anhängen: Schnellbefestigung für Arca IEC-Schränke

Einrasten und anhängen: Schnellbefestigung für Arca IEC-Schränke

arca iec wmkqEinfach einrasten und schon ist die Wandaufhängung fertig. Robuste und korrosionsfeste Wandbefestigungslaschen aus Kunststoff geben den Polycarbonat-Schaltschränken der Baureihe ARCA IEC von Fibox sicheren Halt, ohne dass dafür die Tür geöffnet werden muss.

Sicher ist außerdem auch das Schutzniveau IP66 des abgedichteten Installationsraums, denn die Montagebohrung liegt außerhalb, in den doppelwandig ausgeführten Ecken des Schaltschranks.

Die zeitsparende Einrastlösung entspricht dem Leitkonzept der Baureihe, das in allen Aspekten auf eine einfache und höchst flexible Handhabung setzt. Deshalb sind die Kunststoff-Wandbefestigungslaschen auch in zwei Höhen erhältlich, wahlweise mit 10 oder 50 mm Wandabstand für eine versteckte Kabelführung hinter den Schaltschränken. Optional lässt sich die Einrastlösung mit einer Schraube zusätzlich verstärken. Diese Aufhängung eignet sich problemlos auch für bis zu 30 kg schwere Schaltschränke. Außerdem sind von Fibox auch Wandbefestigungslaschen aus Edelstahl in zwei Höhen von 10 und 40 mm erhältlich.

Kontakt

RFD electronic gmbh
An der Kanzel 2
D-97253 Gaukönigshofen

+49 9337 9712-30
+49 9337 9712-450
info@rfd-electronic.de

Unsere Partner

Omron 300px BreiteFibox 300px BreiteBlock 300px Breite dsound 300px BreiteMicrosonic 300px Breite Westermo 300px Breiteyaskawa 300px Breite

copyright 2019 © rfd electronic gmbh | Konzeption und Umsetzung NETTmedien Dittelbrunn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.