• Home
  • Nema and UL Klassifikationen

NEMA/UL SCHUTZKLASSIFIKATION

Die National Electrical Manufactures' Association (NEMA) ist eine US-Hersteller-Organisation, die standardisierte Produktspezifizierungen für elektrische Geräte aktiv fördert.

Die NEMA-Leistungskriterien und Testverfahren werden von Mitgliedslaboratorien (UL) als Richtlinien für die Untersuchung und Auflistung elektrischer Einkapselungen verwendet.

KLASSIFIKATION

NEMA
 1:

Verwendung in Innenräumen, in erster Linie zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen einen Kontakt mit dem durchs Gehäuse geschützten Gerätes sowie gegen eine begrenzte Menge fallenden Schmutzes. (~IP30)

 2:

Verwendung in Innenräumen zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen eine begrenzte Menge fallenden Wassers und Schmutzes. (~IP31) 

 3:

Verwendung im Freien zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen Staub, Regen und Graupelschauer, der vom Wind getrieben wird; wird durch die Bildung von Eis auf dem Gehäuse nicht beschädigt. (~IP64)

 3R:

Verwendung im Freien zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen fallenden Regen und Graupelschauer; wird durch die Bildung von Eis auf dem Gehäuse nicht beschädigt. (~IP32) 

 3S:

Verwendung im Freien zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen Staub, Regen und Graupelschauer, der vom Wind getrieben wird - der externe Mechanismus bleibt bei Eisbildung betriebsbereit.

 4:

Verwendung in Innenräumen oder im Freien zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen Spritzwasser, vom Wind getriebenen Staub und Regen, mit Schlauch gespritztem Wasser; unbeschädigt durch Eisbildung auf dem Gehäuse. (~IP66)

 4X:

Verwendung in Innenräumen oder im Freien zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen Spritzwasser, vom Wind getriebenen Staub und Regen, mit Schlauch gespritztem Wasser; unbeschädigt durch Eisbildung auf dem Gehäuse. (~IP66)

 6:

Verwendung in Inneräumen oder im Freien zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen das Eindringen von Wasser während eines verlängerten Untertauchens in einer begrenzten Tiefe.

 6P:

Verwendung in Innenräumen oder im Freien zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen das Eindringen von Wasser während eines verlängerten Untertauchens in einer begrenzten Tiefe.

 11:

Verwendung in Innenräumen zur Gewährung eines bestimmten Schutzes bei einer Immersion in Öl gegen die Korrosionseffekte von korrodierenden Flüssigkeiten und Gasen.

 12,12K:

Zur Verwendung in Innenräumen zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen Staub, fallenden Schmutz und tröpfelden, nichtkorrodierenden Flüssigkeiten. (~IP65) 

 13: Zur Verwendung in Innenräumen zur Gewährung eines bestimmten Schutzes gegen Staub und gegen spritzendes Wasser, Öl und nichtkorridierende Kühlmittel. (~IP65)

Kontakt

RFD electronic gmbh
An der Kanzel 2
D-97253 Gaukönigshofen

+49 9337 9712-30
+49 9337 9712-450
info@rfd-electronic.de

Unsere Partner

Omron 300px BreiteFibox 300px BreiteBlock 300px Breite dsound 300px BreiteMicrosonic 300px Breite Westermo 300px Breiteyaskawa 300px Breite

copyright 2019 © rfd electronic gmbh | Konzeption und Umsetzung NETTmedien Dittelbrunn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.