MCE

MCE Group

Das fortschrittliche MCE-Modul-Gehäusesystem von FIBOX ist einfach in der Handhabung und optimal geeignet zur Aufnahme von auf DIN-Schienen montierten Automations-, Steuer- und Schaltvorrichtungen. Flanschöffnungen erlauben einen modularen Zusammenbau der einzelnen Gehäuse zu komplexen MCE-Anlagen. Kabeleinführungen sind auf allen Gehäuseseiten vorgesehen. Ab Lager sind Versionen für 5, 9, 14, 28 bzw. 42 Module erhältlich. Größere Größen sind auf Anfrage lieferbar.

- Bemessungsisolationspannung (AC 400 V)
- Bemessungsstrom jedes Hauptstromkreises (max 63 A)
- Kurzschlussfestigkeit (< 10 kA)
- Umgebung EMV (B)

Drehmoment für die Gehäuseschrauben (0,8 Nm)
Angaben zu den PE/N - Klemmen (4/16)

PC: (MCE Control) IP 65; IK 08; UL 746C 5V; UL 508

 

Kontakt

RFD electronic gmbh
An der Kanzel 2
D-97253 Gaukönigshofen

+49 9337 9712-30
+49 9337 9712-450
info@rfd-electronic.de

Unsere Partner

Omron 300px BreiteFibox 300px BreiteBlock 300px Breite dsound 300px BreiteMicrosonic 300px Breite Westermo 300px Breiteyaskawa 300px Breite

copyright 2019 © rfd electronic gmbh | Konzeption und Umsetzung NETTmedien Dittelbrunn

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.